Plattform Industrie 4.0 vor dem Aus - Aus Industrie 4.0 wird Smart Service Welt

"Industrie 4.0 zu Internet of Services weiter denken! Industrie 4.0 ist ein Unterthema von Internet of Services." - Cüneyt Tural

Den Lesern unseres Industrie 4.0 Blogs ist gewiß aufgefallen, dass ich es für den falschen Weg halte, langwierige großartige Standards für Industrie 4.0 anzustreben. Für das Neuland Internet der Dienstleistungen inkl. Industrie 4.0 können keine brauchbaren Standards definiert werden, weil wir die global wettbewerbsfähigen Geschäftsmodelle noch zu entwickeln haben.

Plattform Industrie 4.0 vor dem Aus von Karin Zühlke 10.05.2015 © VDI Wissensforum

Industrie 4.0 - der große Selbstbetrug von Von Astrid Maier und Dietmar Student (manager magazin online)

Wenn die Digitalisierung auf den demografischen Wandel trifft von Manu Dreyer (th huffington post)

«Außer Gremienarbeit und Maßnahmenempfehlungen gibt es bisher keine konkreten Ergebnisse und kein konzertiertes Vorgehen deutscher Unternehmen in Sachen Industrie 4.0. Die Arbeit der Plattform Industrie 4.0 zeigt keine fruchtbaren Ergebnisse. Im Gegenteil: Deutschland hinkt heute mit seiner einst sehr ehrgeizigen Industrie-4.0-Initiative dem Industrial Internet Consortium (IIC) der USA und Chinas ähnlichen Bestrebungen hinterher und ist momentan eher Zuschauer als Akteur. Dass kürzlich auch Deutschlands Vorzeige-Konzern Siemens der IIC beigetreten ist, ist Wind in den Segeln der US amerikanischen Initiative und zeigt gleichzeitig, dass die Industrie 4.0 hierzulande auf der Stelle tritt. 

Flankierend zur Dialogplattform will die Bundesregierung auch ein neues Technologieprogramm auflegen mit dem Namen »Smart Service Welt«. Damit sollen vor allem smarte Dienstleistungen rund um Industrie 4.0 gefördert werden.

Auch der Mittelstand rückt offenbar endlich mehr in den Blickpunkt der Bundesregierung:

Um den Technologietransfer in den Mittelstand zu unterstützen, soll es ab »Frühherbst 2015 bundesweit fünf Demonstrations- und Informationszentren einrichten (Nord, Süd, Ost, West, Mitte), die sich untereinander vernetzen«, so die Erklärung. Wo die einzelnen Zentren entstehen, darüber wird derzeit verhandelt. Das Süd-Zentrum soll wohl in München angesiedelt werden.»

Im Fussball wird der Trainer gewechselt. In anderen Disziplinen gilt es anscheinend nicht!

Wie wird das Spiel zwischen den Interessenparteien wohl ausgehen wird.

Wird am Ende nur Industrie 4.0 übrigbleiben?

Stellt Smart Service Welt tatsächlich einen Perspektivenwechsel dar oder nur ein PR-Gag von zwei Verbündeten ?

Plattform Industrie 4.0 vor dem Aus - Aus Industrie 4.0 wird Smart Service Welt

Wie wird die Realität in wenigen Jahren wohl aussehen?

Wir warten ab!

Industrie 4.0 Weiterbildung

Kurs-Nr. Titel Beginn Ende Ort Preis
80 Industrie 4.0 für Executives 30. Jan 2019 30. Jan 2019 München 599,00 EUR 
80 Industrie 4.0 für Executives 30. Jan 2019 30. Jan 2019 München 599,00 EUR 
80 Industrie 4.0 in a Nutshell 28. Feb 2019 28. Feb 2019 München 599,00 EUR 
80 Geschäftsmodelle für Industrie 4.0 29. Mär 2019 29. Mär 2019 München 599,00 EUR 
80 Einführung in Industrie 4.0 26. Apr 2019 26. Apr 2019 Nürnberg 599,00 EUR 
80 Industrie 4.0 und Digitale Transformation 29. Mai 2019 29. Mai 2019 Nürnberg 599,00 EUR 
80 Innovation Session Industrie 4.0 14. Jun 2019 14. Jun 2019 Linz 599,00 EUR 
80 Mit Internet of Things und Industrie 4.0 auf Erfolgskurs 28. Jun 2019 28. Jun 2019 Nürnberg 599,00 EUR 
80 Innovation Session Industrie 4.0 30. Jul 2019 30. Jul 2019 Nürnberg 599,00 EUR 
80 Industrie 4.0 in Digital Business Value Ecosystems 30. Aug 2019 31. Aug 2019 Nürnberg 599,00 EUR 
80 Industrie 4.0 und Internet of Things 27. Sep 2019 27. Sep 2019 Nürnberg 599,00 EUR 
80 Industrie 4.0 in Digital Ecosystems 29. Okt 2019 29. Okt 2019 Berlin 599,00 EUR