DruckenE-Mail Adresse

Innovation Sessions Industrie 4.0

Von Industrie 4.0 zu Digital Ecosystems

Alexa, wie gestalten wir unsere Industrie 4.0 Transformation, wenn der selbstfahrende Bus OLLI mit den Sensoren in unseren Fertigungsprozessen in Echtzeit Daten austauschen kann?

Such nach den Antworten in der Innovation Sessions Industrie 4.0!

Die Komponenten der Feldebene sowie der Sensor-/Aktorebene besitzen in der Internet of Things-Welt Internet-Abschlüsse.

In den herkömmlichen Fertigungsprozessen lösen sich die Ebenengrenzen auf. Die Internet of Things ermöglichen die Fertigungsprozesse exterritorial zu gestalten.

In der Industrie 4.0 Welt sind die Unternehmensorganisationen suprastrukturiert.

In der Industrie 4.0 Welt tauschen die Komponenten der Feldebene sowie der Sensor-/Aktorebene (und nicht nur sie) in den Fertigungs-/Montageprozessen mit dem selbstfahrenden Bus OLLI und dem Windelscheißerle in Echtzeit und direkt Daten aus.

In unseren Innovation Sessions Industrie 4.0 schauen wir nicht von der Gegenwart in die Zukunft. Wir versetzen uns in die Zukunft und blicken zurück in die Gegenwart.

Sie gewinnen Erkenntnisse, finden neue Ideen, erzeugen Wissen erzeugen, um Digitale Ökosysteme als Leader mit zu gestalten.  

Im Rahmen der Innovation Sessions Industrie 4.0 unterstützen wir Sie dabei, konkrete Problemstellungen mit Bezug auf Industrie 4.0 in Ihrem Unternehmen zu Identifizieren und relevante Lösungsansätze zu erarbeiten.

Gleichzeitig denken wir gemeinsam mit Ihnen darüber nach, wie Sie die Elemente der Industrie 4.0 und der digitalen Ökosysteme in Ihr bestehendes Geschäftsmodell integrieren können.

Preise

» Für Inhouse Sessions, Managed Training, Train the Trainer Sessions und Berater-Weiterbildung unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Referent

» Cüneyt Tural

Vier Leitsätze des Digital Ecosystem Managements -last but not least-

Termine