DruckenE-Mail Adresse

Beyond Budgeting in Digital Ecosystems

Beginn:
20. Nov 2017
Ende:
21. Nov 2017
Kurs-Nr.:
90
Preis:
1390,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Ort:

Beschreibung

Beyond Budgeting zur Gestaltung von Digital Business Ecosystems

Beyond Budgeting ermöglicht die Unternehmensführung in Digital Business Ecosystems .

Die Grundidee des Ansatzes lautet: »Weg von tayloristischen Steuerungsmodellen hin zur wettbewerbsfähigen Führung im dynamischen Umfeld.«

Die herkömmlichen Budgetierungskonzepte sind im Laufe der vergangenen Dekaden für tayloristische Organisationen perfektioniert worden. Für moderne Zeiten mit hoher Veränderungsdynamik sind sie das Korsett des Managements. Better oder Advanced Budgeting sind dabei nur kosmetische Operationen an diesem Korsett. Auch Lean Management Konzepte wurden umgesetzt, um tayloristische Strukturen zu verschlanken.

Das aktuelle Problem der Unternehmen ist die globale Dynamik und nicht, wie Unternehmen ihre herkömmlichen Strukturkonzepte und Instrumente weiter perfektionieren sollten.

In vielen Unternehmen haben die globalen Veränderungen ein Umdenken und eine Neuorientierung in der Führung ausgelöst.

Beyond Budgeting Vertreter entwarfen -wie viele andere ähnliche Bewegungen auch- einen Gestaltungsrahmen für Unternehmensführung in dynamischen Märkten, um bei diesem Wandel Hilfe zu leisten.

Im Seminar Beyond Budgeting zur Gestaltung von Digital Business Ecosystems Umsetzen zeigen wir Ihnen auf, mit welchen Werkzeugen und Techniken das traditionelle budgetbasierte Steuerungsmodell Modell durch einen wettbewerbsfähigen Gestaltungsrahmen für moderne Führung ersetzt werden kann.

Zielgruppe

Unternehmer

Führungskräfte

Entscheider

Strategieberater

Inhouse Consultants

Prozesseigner

Prozessmanager

Voraussetzung

gesunder Menschenverstand

Im Seminarpreis enthalten

. Mittagessen

. Pausensnacks

. Erfrischungsgetränken

. Seminarunterlagen

Seminar-Themenregister

Führungsprinzipien

Werte

Verantwortung

Selbständigkeit

Organisation

Kunden

Transparenz

Performance Management Prinzipien

Belohnung

Planung

Ressourcen

Koordination

Kontrolle

Führen ohne die herkömmlichen Steuerungsinstrumente

Die interne Zielentwicklung an Umwelten koppeln

Welche Prozesse knüpfen Sie

- an Märkte

- an Strategie an?

Welche Prozesse richten Sie

- am Kunden

- an der Wertkette aus?

Budgetierung und Planung im Internet der Dienste

Die Sackgasse der modernen Instrumente für tayloristische Strukturen

Benchmarks für Budgetierung und Planung

Rolling Forecasts

Reporting im dynamischen Umfeld: Kennzahlensysteme für Beyond Budgeting Transformation

Landkarte der Beyond Budgeting Transformation:

- Autodynamik

- Umwelten

Natur

Gesellschaft

Wirtschaft

Markt

- Stakeholder für Anschlußfähigkeit der Kommunikation nach außen und nach innen - Koheränzkräfte

Strategie

Strukturen

Kultur

- Arbeitsprozesse

Geschäftsprozesse

Managementprozesse

Unterstützungsprozesse

Inhouse

Für firmeninterne Durchführung Seminar Beyond Budgeting Umsetzen freuen wir uns auf Ihren Anruf 0157 74786432

In der Teilnahmegebühr enthalten

Seminarunterlagen

Mittagessen

Pausensnacks

Erfrischungsgetränke

 

Teilnehmerinformationen

 

Sie können sich auch per E-Mail für dieses Seminar anmelden. Auf Ihre E-Mail Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung.

Bei einer Stornierung (nur schriftlich oder E-Mail möglich) der Anmeldung bis 4 Wochen vor dem Seminartermin erheben wir eine einmalige Bearbeitungsgebühr von € 50,- zzgl. MwSt.

Erfolgt Ihr Rücktritt erst danach, berechnen wir die volle Seminargebühr zzgl. MwSt. Ein angemeldeter Teilnehmer kann einen Ersatz-Teilnehmer benennen, ohne dass hierbei zusätzliche Gebühren entstehen. 


Diesen Kurs buchen: Beyond Budgeting in Digital Ecosystems

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Teilnehmeradresse

* notwendige Angaben

Kategorie

Tags